Fünf Wege hoher Beitragsrenditen.


Durch die Kooperation mit mehreren Hamburger Beratungshäusern ist es mir möglich, Unternehmen die Umsetzung eines modernen und zeitgemäßen Versorgungskonzeptes bei gleichzeitiger Erfüllung aller gesetzlicher Anforderungen anzubieten.

Die Analyse und Bewertung des bestehenden Versorgungssystems bildet dabei die Grundlage der Zusammenarbeit. Mit einem professionellen Management begleite ich die Arbeitgeber (Unternehmen) in der Projektvorbereitung, in der Umsetzung und in der laufenden Betreuung.

Individuell passend für jede(n) Mitarbeiter(in) werden die fünf Durchführungswege vorgestellt, ihre Vor- und Nachteile dargelegt und das optimale Szenario empfohlen.

Die 5 Durchführungswege der betrieblichen Altersvorsorge

Die gesetzlichen Anforderungen, die zunehmende soziale Fürsorge der Unternehmen für Ihre Mitarbeiter und die hohen steuerlichen Förderungen seitens des Gesetzgebers machen die betriebliche Altersvorsorge als Baustein der 2. Schicht im Rahmen der Altersvorsorgewelt zu einem der effektivsten Mittel, die Versorgungslücke im Alter zu mindern.
„Geld und eine Beförderung sind die konkreten Mittel, mit denen ein Unternehmen jemandem
bescheinigt, daß er/sie der wertvollste Mitspieler ist.“
Henry Ford (1863-1947), nordamerikanischer Großindustrieller
Büro City
Steinhöft 11
20459 Hamburg
Büro Sachsenwald
Grübbenweg 1
21465 Wentorf

Tel.: 040 - 369 855 16
Fax: 0321 - 213 909 52

Mobil:  0173 - 673 55 31
Email: finanzen@vonstolzmann.de
IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZ